Skip to content

Der neue Tresor: Das nächste große Ding

21. August 2010

Mit seinem Club Tresor hat Dimitri Hegemann 20 Jahre lang die Partyszene Berlins geprägt. Jetzt baut er das stillgelegte Heizkraftwerk in der Köpenicker Straße um – zu einem Zentrum für zeitgenössische Kunst und Musik. In sechs Wochen wird eröffnet. Wenn alles gut geht. Ein Baustellenbesuch.

Es ist atemberaubend. Erstens der Anblick, zweitens der Geruch. Staub und Bauschutt-Partikel liegen in der Luft, verbrannt riecht es auch, oben auf Ebene drei rammt ein Arbeiter gerade seinen Presslufthammer in den Boden, das schlägt Funken. Dimitri Hegemann mag gar nicht zugucken, aber nicht wegen der Funken, sondern weil der Bauarbeiter so nah am Abgrund steht. Hegemann hat Höhenangst.

22 000 Quadratmeter, 30 Meter hoch, eine Kathedrale aus Beton und Stahl, mit Mittel- und zwei Seitenschiffen und zig Ebenen. Seit drei Jahren nutzt Dimitri Hegemann bereits das stillgelegte Heizkraftwerk in der Köpenicker Straße, aber bisher nur den Keller, für seinen Techno- Club Tresor, der sein altes Domizil in der Leipziger Straße räumen musste. Nun richtet Hegemann auch den Rest des Gebäudes her, als Forum für zeitgenössische Kunst und Musik. Zwei bis drei große Ausstellungen soll es pro Jahr geben, die erste beginnt Anfang Oktober. Dies ist der Raum, auf den in Berlin alle warten, sagt Hegemann. Man kann diese Behauptung tollkühn finden. Aber nur, bis man die Halle zum ersten Mal mit eigenen Augen sieht.

2,5 Millionen Euro hat der Umbau bis jetzt gekostet, für 20 Jahre hat Hegemann das Gebäude von Vattenfall gemietet, mit Option auf fünf weitere. In den letzten Monaten führte er viele Neugierige durch die Halle. Bekannte und Freunde, die wissen wollten, was hier entsteht. Was alles möglich sein wird. Die Graft-Architekten waren da, DJ Richie Hawtin, Olafur Eliasson und Peter Lindbergh, der Fotograf. Da war keiner, der nicht euphorisch wurde.

http://www.tagesspiegel.de/

No comments yet

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: